Seiteninhalt

Detailansicht

Weingut Röder / Schmiedehof
Hofeingang Weingut Röder

Gastlichkeit im Weingut Röder

Das Weingut befindet sich im historischen Ortskern, direkt neben dem barocken Rathaus. Es blickt auf eine lange Tradition zurück. Seit 1878 widmen sich viele Generationen dem Weinbau mit großer Leidenschaft.


Das Weingut erzeugt  frische Weißweine und hervorragende Rotweine. Dem Ausbau von ausgewogenen Rotweinen widmet sich Manfred Röder mit Hingabe. Sie werden in alten Eichenholzfässern im Gewölbekeller gelagert. Dort können sie ihre Aromen entfalten. Für die modernen Weißweine kann sich seine Ehefrau Petra Röder begeistern.


Sie kümmert sich auch um die Veranstaltungen im Weingut. Ganz gleich ob es um die Organisationen der Hoffeste geht, die im Weingut Röder „Hofzeit“ heißen, um Literatur-und Musikabende oder Familienfesten, sie arbeitet mit Herzblut daran den Gästen eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.
In der eigenen Vinothek kann man die Weine probieren und kaufen. Dazu passend gibt es Präsente rund um das Thema Wein.


Feste feiern
Das Weingut mit wunderschönem historischem Innenhof und Gewölbekeller bietet Platz für 40 bis 60 Personen. Das Essen kann auch von einem eigenen Caterer geliefert werden.
Bei den Hofzeiten verwöhnt das Weingut die Gäste mit kleinen leckeren, rheinhessischen Gerichten aus der eigenen Küche.

Weitere Information sind auf der Facebook Seite des Weingutes zu finden.